Workshop und Seminare in der Yogapyramide Savitar

Grundlagen des Ashtanga Yoga

01.09.2017 09:00 – 02.09.2017 18:00

Fortbildung mit Peter Greve

Freitag 01.September 09.00 - 18.00
Samstag 02.September 09.00 -18.00

mit Peter Greve aus Berlin

Ashtanga Yoga geht der Ruf einer dynamischen, körperlichen herausfordernden Yoga-Praxis voraus, die nur für jüngere, sportlich ambitionierte Menschen geeignet ist. Dass Menschen aber unabhängig von Alter und Konstitution Ashtanga Yoga Praktizieren und auf vielfältige Weise davon profitieren können, ist dagegen weniger bekannt. Dieses Seminar welches mit einer Yoga Grundausbildungsgruppe in Chur stattfindet, bietet Interessierten mit Vorerfahrung im Yoga die Möglichkeit, Ashtanga Yoga kennen zu lernen.

Was ist das Charakterische an dieser Methode und wo nahm sie ihren Anfang? Wie hat sich der Yoga, seit ihn T.Krishnamacharya einführte und der mit K.Pattabhi Jois international Verbreitung fand, verändert? Welche Anpassungen sollten wir vornehmen, damit Ashtanga Yoga gefahrlos praktiziert werden kann?

Wir werden intensiv in die Praxis eintauchen und dabei für die Elemente asana und vinyasa ein grosses Spektrum an Variationsmöglichkeiten erproben. Unter Bezugnahme auf die funktionelle Anatomie des Bewegungssystems werden wir herausarbeiten, wie asana und vinyasa funktionieren. Vor diesem Hintergrund werden wir unsere Fertigkeit schulen, Praktiken an individuelle Kapazitäten  und Bedürfnisse anzupassen. Auch das Thema Atmung und bandha soll von theoretischer als auch praktischer Seite beleuchtet werden.

Termin/Uhrzeit: Freitag 01.September    09.00 – 18.00 Uhr  und Samstag 02.September    09.00 – 18.00 Uhr
Ort: Yoga Pyramide Savitar, Rabengasse 10, 7000 Chur
Kosten: 350.- sfr  ( inkl. Tee Buffet und Snacks )
TN-Zahl: maximal 18, es sind nur  noch wenige Plätze frei
Information und Anmeldungen: Beatrice Loringett, Yogaschule Savitar, Rabengasse 10, 7000 Chur • Tel: 078 766 33 80  info@yoga-savitar.ch

Dieses Seminar findet mit der Yoga Ausbildungsgruppe statt, deshalb sind nur wenige Plätze zu vergeben

(mehr Infos zu Peter, unter der Broschüre Yoga Grundausbildung)
www.die-yogapraxis.de

Peter Greve

Yogalehrer BDY/EYU, Physiotherapeut, Manual-Therapeut. Gründer der Yogapraxis in Berlin, seit vielen Jahren gleichermassen als Yogalehrer und Physiotherapeut tätig. Daneben Unterrichtet er in Ausbildungsschulen des BDY das Fach „Medizinische Grundlagen“. Im Management von Gesundheitsförderungen kombiniert er – unter Berücksichtigung aktueller Forschungsergebnisse – physiotherapeutische Massnahmen mit Yoga. Peter Greve war langjähriger Schüler von K.Pattabhi Jois.

Ort: Yoga Pyramide Chur

Zurück